Mieten Sie ein klassisches Motorrad, um die Ile de Ré zu besuchen

KIF_0637.JPG

Gibt es ein ideales Motorrad, um die Inseln zu bereisen?

Die Honda 750 K0 ist ein Sammlerstück und kann in Châtelaillon-Plage, La Rochelle oder auf der Ile de Ré gemietet werden, ein historisches Motorrad.

 

Der Honda CB 750 wurde 1969 offiziell der europäischen Presse und der französischen Presse im Bois de Boulogne vorgestellt. Während dieser Präsentation lässt Sie der CB 750 seine Kurven bewundern und den harmonischen Klang seines Vierzylinders hören, ohne zu rollen. Das hindert die damaligen Journalisten nicht daran, sie zu loben. Sie heben bereits alle technischen Innovationen hervor, von denen es profitiert, und sein sauberes Finish. Wir müssen zugeben, dass seine großartige Linienführung, seine komplette Ausstattung, sein Vierzylindermotor mit obenliegender Nockenwelle – mit 67 PS der stärkste seiner Zeit – seine vier Auspuffanlagen und sein Elektrostarter alles Vorzüge sind, die man jemals zusammen an einem Serienmotorrad gesehen hat .

 

 

 

 

(Sie können auch eine mieten Méhari mit seinem 2cv-Motor auf Châtelaillon-Plage, La Rochelle,  Insel Re)