Mieten Sie ein klassisches Motorrad, um die Ile de Ré zu besuchen

MARTIN 900 BO.jpg

Gibt es ein ideales Motorrad, um die Inseln zu bereisen?

Der Honda Martin 900 bol d'or ist ein Sammlerstück und kann auf Châtelaillon-Plage, La Rochelle oder der Ile de Ré gemietet werden, ein historisches Motorrad.

Wie seine Schwestern erhält der Bol d'Or einen Motor der neuesten Generation: 4 Zylinder in Reihe, 4T, doppelte obenliegende Nockenwelle, 16 Ventile. Inspiriert von Langstrecken-RCBs ist der Zylinderkopf so konzipiert, dass er hoher Leistung und hohen Drehzahlen standhält. Einteiliger Leichtmetall-Zylinderblock, Flat-Top-Kolben mit Kerben, um jeglichen Kontakt mit den Ventilen zu vermeiden und ein hohes Verdichtungsverhältnis zu ermöglichen, alles im Design dieses Motors atmet die Suche nach Leistung. Am Ende entwickelt dieser 901-cm³-Block 95 PS.

Eine komplette Martin-Ausstattung (Rahmen, Rumpf, Fußrastenanlagen, Auspuff, Bremsen etc.) kann einen solchen Motor nur aufwerten.

Tatsächlich fahren Sie einen echten Martin mit Original-Herstellerzulassung

 

 

 

 

(Sie können auch eine mieten Méhari mit seinem 2cv-Motor auf Châtelaillon-Plage, La Rochelle,  Insel Re)